Train the Trainer - Weiterbildung BerufskraftfahrerInnen

Ausbildungsseminar für Fahr- und FahrschullehrerInnen der Klasse C oder D

 

Der dreitägige Kurs (3 Module - 24 Einheiten) dient zum Nachweis der einschlägigen Fähigkeiten für die Sachgebiete gemäß der Anlage 1 GWB, die über die Inhalte der Lehrpläne der Fahrschulen für die Ausbildung der betreffenden Führerscheinklassen hinausgehen.  

Die Sachgebiete der Weiterbildung, die nicht vom Lehrplan der Fahrschulen abgedeckt sind bzw. auf Grund der Komplexität für die Weiterbildung der BerufskraftfahrerInnen vertieft werden (gemäß Anlage 1 GWB):

 

  • Sachgebiet Z 1 lit. e: Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit und des Komforts der Fahrgäste -       kundenorientierte Inhalte
  • Sachgebiet Z 2 lit. a: Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Kraftverkehr

          lit b:  Kenntnis der Vorschriften für den Güterkraftverkehr

          lit c: Kenntnis der Vorschriften für den Personenkraftverkehr

  • Sachgebiet Z 3 lit. a: Sensibilisierung in Bezug auf Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle

          lit b: Fähigkeit, der Kriminalität und der Schleusung illegaler Einwanderer vorzubeugen

          lit c: Fähigkeit, Gesundheitsschäden vorzubeugen

          lit d: Sensibilisierung für die Bedeutung einer guten körperlichen und geistigen Verfassung

          lit e: Fähigkeit zur Einschätzung der Lage bei Notfällen

          lit f: Fähigkeit zu einem Verhalten, das zu einem positiven Image des Unternehmens beiträgt

          lit g: Kenntnis des wirtschaftlichen Umfelds des Güterkraftverkehrs und der Marktordnung

          lit h: Kenntnis des wirtschaftlichen Umfelds des Personenkraftverkehrs und der Marktordnung

 

Dauer: 3 Tage - 24 Einheiten

 

Preis: € 648,--

 

Termin:

 

Ein Informationsblatt sowie eine allgemeine Zusammenfassung finden Sie hier.